Zufallsbild


Nächste Termine

Keine Termine


Herzlich willkommen


auf der Internetseite der "St.Hubertus Schützenbruderschaft 1878 Plaidt e.V." 

Auf unseren Seiten finden Sie viele interessante Informationen über unseren Verein und seine Geschichte.

Viel Spaß beim Durchstöbern.

Ihr Schützenverein Plaidt

 

_____________________________________________________________________

Am Sonntag, 25.03.2018 findet das alljährliche Ostereierschießen (auch für Nichtschützen) der St. Hub. Schützenbruderschaft 1878 Plaidt e. V. statt. Beginn ist um 14:00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf Scheiben in 10m Entfernung. Je nach Treffer kann man 1, 2 oder 3 Ostereier pro Scheibe erzielen. Beim Schießen auf Holzadler gibts zudem eine süße Überraschung. Teilnehmen kann jeder ab 12 Jahren. Schützen und Nichtschützen werden getrennt gewertet.

Unser Motto: Warum Ostereier kaufen, wenn man das auch mit Spaß verbinden kann?

Ebenso sind Gäste gerne gesehen, die mit uns feiern oder sich über unseren traditionsreichen Sport informieren möchten.

______________________________________

_______________________________

 

Christian Breitbach ist neuer Schützenkönig

- Plaidt. Beim Traditionellen Königsschießen der Plaidter Schützen an Fronleichnam konnten nach spannenden Wettkämpfen die neuen Würdenträger für das kommende Jahr ermittelt werden.
Brudermeister Christian Breitbach (Mitte) errang hierbei die Königswürde. Er wird begleitet von seiner Königin Isabel Vignold. Scheibenkönig wurde erneut Stefan Heuft (3. v. r.) mit seiner Königin Monika Heuft. Zum ersten Mal wurde ein Großkaliber-Scheibenkönig ermittelt. Andreas Weinand (3. v. l.) war hier erfolgreich. Bürgerkönig wurde Christian Kwiotek (2. v. l.).

Es gratulierten Präses Pfarrer Alexander Kurp (links) und Ortsbürgermeister Wilhelm Anheier (rechts hinten). Wir wünschen allen Würdenträgern ein schönes Königsjahr!